Fröhner Wald - für Mensch und Natur e.V.
Fröhner Wald - für Mensch und Natur e.V.

"Auf die Dauer gibt es so viele Profiteure der Windenergie, dass Sie keine Mehrheiten mehr finden, um das noch einzuschränken. Selbst Kirchengemeinden und Kindergärten stellen sich inzwischen reihenweise Windräder hin, um von den auf 20 Jahre gesicherten Einspeisevergütungen zu profitieren."

Rede von Dr. Angela Merkel auf der Konferenz der deutschen Energiewirtschaft am 29.10.2004 in Köln - sprach es und setzte den Grundstein, dass es genau so kommt ...

Schöne(?)Aussichten für Holz und Riegelsberg ...

aktuelle Planung mit 3 (von theoretisch möglichen 5) Windrädern durch RAG/montanWIND GmbH

Über nachfolgenden Link erhalten Sie eine tag- und stundengenaue Hochrechnung der Einspeiseleistung aller 26.000 bundesdeutschen Windenergieanlagen. Die installierte Nennleistung, mit der gerne von Lobbyisten öffentlichkeitswirksam geworben wird, beträgt aktuell ca. 42.000 MW - die wirklich realsierte Einspeiseleistung liegt aber nur bei wenigen Prozent dieser Nennleistung. Machen Sie sich selbst ein Bild ...

Was ist neu auf der Website? 

(auf "lesen" klicken und dann zum Veröffentlichungsdatum scrollen)

 

30.05.2016

Oskar Lafontaine: Landschaft schützen, planlosen Zubau von WIndkraft-Anlagen stoppen <lesen>

 

29.05.2016

Immobilienpreise in den Mühlen der Windräder <lesen>

 

28.05.2016

Das Aufheulen der Subventionsjäger und Windkraftlobbyisten <lesen>

 

27.05.2016

Saarland Propellerland oder "Wie zerstört man hirnlos die Landschaft und Natur des Saarlandes für die nächsten 20 Jahre" <lesen>

 

26.05.2016

Pressemitteilung der Naturschutzinitiative e.V. zu den geplanten Windkraftanlagen im Fröhner Wald <lesen>

 

26.05.2016

Sechs Windräder südlich von Riegelsberg <lesen>

 

26.05.216

Über rücksichtslose Lobbyisten und falsche Prioritäten ... <lesen>

 

25.05.2016

Luksic fordert Moratorium beim Windkraft-Ausbau bis zur EEG Reform <lesen>

 

23.05.2016

Oskar Lafontaine: Vernunft statt Ideologie bei Energiewende - Landschaft schützen, weitere Strompreis-Erhöhung verhindern <lesen>

 

16.05.2016

Größer geht es nicht mehr: NORDEX N131/3300 im Fröhner Wald ... <lesen>

 

15.05.2016

Fröhner Wald - für Mensch und Natur e.V.: Interessen der Bürger müssen beim EEG 2016 Vorrang haben! <lesen>

 

15.05.2016

Die Wahrheit über die angeblich überwältigende Zustimmung zum Bau von Windkraftanlagen auf dem Land <lesen>

 

15.05.2016

Verfassungsgerichtshof: Windrad-Abstandsregel 10H ist verfassungsgemäß! <lesen>

 

15.05.2016

Windenergie: Gefahr für Mensch und Natur <lesen>

 

23.04.2016

Es ist Spargelzeit ...<lesen>

Der Fröhner Wald - für Mensch und Natur e.V. unterstützt als Mitglied die Positionen von VERNUNFTKRAFT, der Bundesinitiative für vernünftige Energiepolitik.

Positionspapier www.vernunftkraft.de
Positionspapier-Vernunftkraft aus Juli 2[...]
PDF-Dokument [824.5 KB]

Es gibt kein Verbrechen, keinen Kniff, keinen Trick, keinen Schwindel, kein Laster, das nicht von Geheimhaltung lebt. Bringt diese Heimlichkeiten ans Tageslicht, beschreibt sie, macht sie vor aller Augen lächerlich und früher oder später wird die öffentliche Meinung sie hinwegfegen. Bekanntmachung allein genügt vielleicht nicht; aber es ist das einzige Mittel, ohne das alle anderen versagen.

 

Joseph Pulitzer

Windparkbaustelle bei Losheim - so wird es ohne unseren Widerstand in Kürze auch im Fröhner Wald aussehen!

 

Die Wahrheit zum Thema Naturzerstörung!

 

zum Vergrößern bitte auf die Bilder klicken ...

Das Märchen von den lautlosen Windkraftanlagen ...

(Bitte auf den unten stehenden Button klicken)

with kindly permission of © www.windtoons.com

Den Gegnern des "Windparks" Fröhn und anderer Windkraft-Projekte werden von den (nicht Betroffenen) zumeist egoistische, sogenannte NIMBY-Motive unterstellt.

 

Wir bieten den Befürwortern des "Windparks" Fröhn nebenstehend zum Nachdenken einmal eine etwas andere und wesentlich sinnvollere Übersetzung von

 

"Not In My BackYard"

 

 

Lustig - wenn es nicht so traurig wäre ...

 

(eingestellt mit freundlicher Genehmigung der Rhöner Säuwäntzt - herzlichen Dank an Martin Caba und seine Band für die Unterstützung!)

Aktuelle Mitgliederzahl des Fröhner Wald e.V.:

       603

www.ornitho.de

Wir tun was!

Bankverbindung

Kontoinhaber: Fröhner Wald - für Mensch und Natur e.V.

Sparkasse Saarbrücken
IBAN:DE71 5905 0101 0067 0690 05

BIC: SAKSDE55XXX

 

Wir freuen uns über jede Zuwendung zur Unterstützung unserer Aktivitäten.

Kontakt

Bei Fragen und Anregungen

kontaktieren Sie uns bitte unter info@froehnerwald.de oder über unsere Kontaktseite. Wir werden Ihnen schnellstmöglich antworten.

Wer kämpft, kann verlieren. Wer nicht kämpft, hat schon verloren!

 

Bertolt Brecht

"Gut gemeint" ist das Gegenteil von "gut".

 

Bertolt Brecht

Cuiusvis hominis est errare, nullius nisi insipientis in errore perseverare.

 

Irren ist menschlich, doch im Irrtum zu verharren ist ein Zeichen von Dummheit.

 

Cicero, Philippica 12,2

Haben wir eine größere Aufgabe, als die Schöpfung zu bewahren und damit die Nach- welt zu schützen? Ich kenne keine.

 

Richard von Weizsäcker

Zuerst ignorieren sie Dich, dann lachen sie über Dich, dann bekämpfen sie Dich und dann gewinnst Du.

 

Mahatma Gandhi

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Fröhner Wald - für Mensch und Natur e.V.